Schoko-Brownies mit Ingwer

Zutaten

Zum Verzieren

weihnachtliche 	Rüblitorte

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Ingwerstäbchen fein und die Mandeln grob hacken. Zartbitterschokolade und Butter bei schwacher Hitze schmelzen und abkühlen lassen. Die Eier und den Rohrzucker zu einer schaumigen Masse schlagen und die Butter-Schokomasse darunter rühren. Gehackte Ingwerstäbchen und Mandeln untermischen, Mehl sieben und darunter rühren.

Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes kleines Blech (ca. 35 x 21 cm) streichen und auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen. Die Brownies müssen in der Mitte noch etwas feucht sein. Fertig gebackenen Teig mitsamt Backpapier vom Blech ziehen und in Stücke (ca. 3 x 3 cm) schneiden. Die erkalteten Brownies mit Kakaopulver bestäuben. Schokolade schmelzen, Ingwerstäbchen halbieren, in die Schokolade tauchen und auf die Brownies kleben.

zurück zu den Backrezepten Zimtstern